Der Südkurier über uns: „Mit einem Rucksack Brillen ins Nagaland“

Am 13.06.2017 erschien im Regionalteil Überlingen der Artikel von Hanspeter Walter. Unser Dankeschön an die Überlinger, die so freundlich waren ihre Brille einem guten Zweck zu überlassen.

Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen.
Die Reise in die selbst verwaltete Zone der Naga dauerte vom Dezember bis Anfang Februar 2017. Bis alle Fotos und Filme ausgewertet sind, wird noch einige Zeit vergehen.

Bis dahin

Long Sut Wet Tel

(Gruß der Para-Naga)